Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Lehrstuhl für Datenverarbeitungssysteme - Prof. Dr.-Ing. Uwe Schwiegelshohn

Der Lehrstuhl für Datenverarbeitungssysteme stellt sich vor.

Vorstellung_DS
  • Roboterforschung umfasst heute neben den klassischen Roboterarmen vermehrt den Bereich der autonomen Robotik, welche die Arbeitswelt aber auch die private Umgebung in den nächsten Jahren grundlegend verändern und novellieren wird. Sie wird die Arbeit beispielsweise in Katastrophen- gebieten leichter und sicherer, das Autofahren ungefährlicher und das Leben für alte und kranke Menschen angenehmer machen. Autonome Robotik ist eine Schlüsseltechnologie der Zukunft und ein zentrales Forschungsfeld.

  • Fußballrobotik ist ein spielerischer aber dennoch hoch anspruchsvoller Zugang zu vielen Problematiken, die sich bei der Erforschung selbstständig handelnder Roboter stellen: Umweltwahrnehmung, menschliche Fortbewegung und selbstgetroffene Entscheidungen sind drei Beispiele für dieses komplexe Themenfeld. Durch den Wettbewerbsgedanken eines Fußballturniers werden Forschung und Entwicklung entscheidend beschleunigt und die interdisziplinäre Zusammenarbeit zahlreicher Forscher weltweit an Algorithmen und Verfahren ermöglicht, die in vielen Bereichen des täglichen Lebens Anwendung finden.


Nebeninhalt

Kontakt