Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Wahlpflichtfächer Ba IKT

Wahlpflichtbereich des Bachelorstudiengangs Informations- und Kommunikationstechnik

Im Wahlpflichtbereich sind insgesamt 18 Leistungspunkte über 2 Module zu erwerben. Die zur Auswahl stehenden Module erbringen jeweils 9 Leistungspunkte. Jedes Modul wird entweder mit einer Modulprüfung oder über kumulierte Teilleistungen abgeschlossen. Die jeweils zutreffende Prüfungsform ist der Modulbeschreibung zu entnehmen.

 

Modultitel

Modulnummer

Semester -
Sommer/Winter

Begrenzung Teilnahme

Distributed Systems

ETIT-023 SoSe nicht begrenzt
Theoretische Elektro- technik und GL der Hochfrequenztechnik
Theor. ET - GL HFT
ETIT-005 SoSe nicht begrenzt
Mikro- und Nanoelektronik
Link
ETIT-022 SoSe nicht begrenzt
Hochfrequenztechnik
Link
ETIT-032 WiSe nicht begrenzt
Digitale Signalverarbeitung
Link
ETIT-034 WiSe nicht begrenzt
Steuerungs- und Regelungstechnik
Link
ETIT-008 WiSe nicht begrenzt

Simulation und Herstellung nanoelektronischer Bauelemente Link

Neu ab WiSe 2017/18

ETIT-035 WiSe begrenzt

 

Die Modulbeschreibungen basieren auf Modulhandbuch Version 2/2018.