Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Master Lehramt Berufsbildung Elektrotechnik (Seiteneinstieg)

  MA_Lehramt_SE

 

Allgemeine Dokumente

 

Zulassungsvoraussetzungen

Erforderlich für die Zulassung zum Master of Education, Berufsbildung Elektrotechnik (BK), mit dem ein Seiteneinstieg oder Quereinstieg in das Lehramt an Berufskollegs ermöglicht wird, ist der Bachelor- oder Diplomabschluss im Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik oder einem äquivalenten Studienfach.

 

Ansprechpartner für Studienanfänger

Für die unterschiedlichen Teilbereiche des Master of Education, Berufsbildung Elektrotechnik (BK) stehen verschiedene Ansprechpartner zur Verfügung:

 

Einschreibung

Die Einschreibung in den Studiengang ist sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester möglich. Für die Bewerbung reichen Sie bitte den Antrag auf Immatrikulation in einen Master of Education für Berufsbildung mit allen geforderten Unterlagen (siehe Antrag Seite 6) fristgerecht (für das WiSe 15.11./ für das SoSe 15.05.) ein.

Bitte beachten Sie: Es ist notwendig, den Unterlagen einen unterzeichneten Beratungsbogen beizufügen. Diesen erhalten Sie nach einem persönlichen Gespräch mit dem Studienfachberater Dr.-Ing. Daniel Schauten oder der Studienkoordinatorin Frau Dunja Rauh. Im Beratungsgespräch erfahren Sie auch, wie und wo Sie die Bestätigung der Auflagen durch die Fakultät erhalten (gehört ebenfalls zu den geforderten Unterlagen für die Einschreibung).

 

Aufbau des Studienganges und Schwerpunkte

Alles über den Master of Education, Berufsbildung Elektrotechnik (BK) im Seiteneinstieg