Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Ausschreibung: Preise für herausragende Leistungen im Studium

Die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der TU Dortmund vergibt mit Unterstützung von namhaften Wirtschaftsunternehmen Preise für herausragende Leistungen an Studierende. Bewerbungen können bis zum 20.11.2009 über das Dekanat der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik eingereicht werden.

preisverleihung

Die Preisevergabe erfolgt in folgenden Fachkategorien:

  • Informations- und Kommunikationstechnik, Sponsor Research in Motion
  • Mikrosystemtechnik, Sponsor Raith

Die ausgezeichneten Studierenden erhalten abhängig vom Sponsor einen Geldbetrag (z.B. 500 Euro) und ggf. weitere Leistungen (z.B. ein Mobilfunkendgerät).Die Preisverleihung findet im Rahmen der Jahresfeier der Fakultät am 10. Dezember 2009 statt. 

Die Voraussetzungen für eine Teilnahme am Auswahlverfahren sind:

  • Studium in den Fachrichtungen Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT), Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) oder Wirtschaftsingenieurwesen (Spezialisierung: Management elektrischer Netze) an der TU Dortmund
  • Mindestens vier Semester des Bachelor-Studiums erfolgreich absolviert
  • Deutlich überdurchschnittliche Studienleistungen

 

Die Bewerbungsunterlagen (Notenspiegel, Angabe zur bisherigen Dauer des Studiums, Zuordnung zu einer Fachkategorie mit formloser Begründung) senden Sie bitte bis zum 20.11.2009 an das Dekanat der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik. Mit der Teilnahme am Bewerbungsverfahren erklären sich die Studierenden damit einverstanden, dass Ihre Bewerbungsunterlagen vertraulich zum Zwecke der Auswahl der Preisträger an die  Sponsoren weitergegeben werden. Für Rückfragen steht Hr. Prof. Dr.-Ing. C. Wietfeld (christian.wietfeld@tu-dortmund.de, Tel. 0231-755-4515) gerne zur Verfügung.