Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Ministerin Schulze zu Fachgespräch am ie3

Am 6. September besuchte die NRW Innovationsministerin Svenja Schulze das Institut für Energiesysteme, Energieeffizienz und Energiewirtschaft (ie3) um über aktuelle Themen der Energieforschung zu diskutieren.

Ministerin_Schulze_am_ie3 Die beiden Professoren der Institutsleitung, Frau Prof. Myrzik und Prof. Rehtanz, stellten in einem informellen Gespräch aktuelle Projekte und Ergebnisse in den Bereichen Energienetze und Energieeffizienz vor. Insbesondere wurden die Auswirkungen der europäischen und deutschen Ziele bezüglich einer erneuerbaren Energieversorgung im Hinblick auf die Umsetzung in Nordrhein-Westfalen erörtert. Als Energiebundesland Nr. 1 nimmt NRW eine besondere Stellung ein, so dass auch die Energieforschung in diesem Bereich besonders gefordert ist.